Keyvisual

< Alle anzeigen


Besondere IHK-Ehrung für Sandra Renken | 14.03.2018

Sandra Renken wurde am 09.03.2018 von der IHK für Ostfriesland und Papenburg für ihre Prüfungsleistung in der Winterabschlussprüfung 2017/2018 ausgezeichnet. Sie hat neben 35 anderen Auszubildenden aus dem Bereich der IHK mit der Note „Sehr gut“ abgeschlossen.

An der Feierstunde im Werksforum der Volkswagen AG in Emden nahmen neben den ehemaligen Top-Auszubildenden deren Eltern und Vertreter der Ausbildungsunternehmen teil. Der Nordwest-Blumen Wiesmoor GmbH wurde in Anerkennung besonderer Verdienste für die Berufsausbildung im Berufsbild „Kauffrau im Groß-und Außenhandel“ eine Urkunde verliehen.

Sandra Renken ist bereits seit 2009 bei Nordwest-Blumen Wiesmoor beschäftigt. Parallel zum Besuch des Gymnasiums bis zum Abitur 2011 und auch während ihrer Ausbildung zur Augenoptikerin zwischen 2011 und 2014 war Sandra Renken auf geringfügiger Basis in der Kommissionierung der Intralogistik tätig. Ihre Ausbildung zur Kauffrau im Groß- und Außenhandel startete sie im August 2015 und beendete sie nach der Verkürzung mit einem fallbezogenen Fachgespräch Ende Januar 2018. Inzwischen hat Sandra Renken Aufgaben im Fachhandelsvertrieb von Nordwest-Blumen Wiesmoor übernommen.

In seinem Grußwort gratulierte Dr. Torsten Slink, Hauptgeschäftsführer der IHK, den Absolventen: „Sie haben die üblichen Erwartungen nicht nur erfüllt, sondern übertroffen.“ Er ermunterte die ehemaligen Auszubildenden, weiterhin auf der Erfolgsspur zu bleiben, und ihre Möglichkeiten zu nutzen. Ihnen biete sich ein breites Angebot im Bereich der beruflichen Aufstiegsfortbildung. Slink bedankte sich darüber hinaus auch bei den ehrenamtlichen Prüferinnen und Prüfern sowie den Lehrkräften an den Berufsschulen für ihre Arbeit. Insgesamt durchliefen über 600 Auszubildende die Abschlussprüfung der IHK in der Winterprüfung 2017/18.


< Alle anzeigen