Keyvisual

< Alle anzeigen


Pflanzaktion mit Kindergartenkindern | 02.11.2018

Aktion im Rahmen des Nachhaltigkeitskalenders von Nordwest-Blumen Wiesmoor

Bei Nordwest-Blumen Wiesmoor wird das Thema Nachhaltigkeit auch über die unternehmensweiten Landgard Nachhaltigkeitswochen hinaus aktiv gelebt. Dazu wurde ein Nachhaltigkeitskalender entwickelt, der über das ganze Jahr hinweg nachhaltige Aktionen rund um die vier Säulen der Landgard Nachhaltigkeitsstrategie – „Grüne Produkte“, „Klima, Energie und Umwelt“, „Mitarbeiter“ sowie „Gesellschaft“ vorsieht. Neben Aktionen, die in der Landgard Zentrale entwickelt wurden, finden sich hier auch Aktivitäten, die speziell in Wiesmoor stattfinden.

Ende Oktober hat Nordwest-Blumen Wiesmoor dazu mit den Kindern von fünf Kindergärten in Wiesmoor und Großefehn eine Pflanzaktion mit Blumenzwiebeln durchgeführt. Dabei zeigte Walter Vogt, Standortleiter von Nordwest-Blumen Wiesmoor, den Kindergartenkindern, wie die Blumenzwiebeln von Tulpen, Narzissen und Krokussen gepflanzt werden und erklärte ihnen, wie aus den Zwiebeln später Pflanzen wachsen werden. Natürlich konnten die Kinder dabei auch selbst aktiv werden und stachen mit Begeisterung Löcher, legten die Blumenzwiebeln hinein und bedeckten sie vorsichtig mit Erde. So wurden an den Kindergärten zusammen rund 1.000 Blumenzwiebeln gepflanzt und die Kinder freuen sich schon jetzt auf die Blütenpracht im nächsten Jahr.


< Alle anzeigen